Silvr Product Update 1
Silvr
Blog
Produkt-Updates
Silvr spricht mit Capital Line jetzt KMU an
Produkt-Updates

Silvr spricht mit Capital Line jetzt KMU an

Unternehmensgröße

Gegründet

Branche

Ort

Zielgruppe

Silvr Use Case

Silvr in einem Wort

Newsletter abonnieren
Silvr bietet Wachstum und Stabilität für alle KMU. Neben digitalen Unternehmen werden jetzt auch stationäre Unternehmen finanziert.

Seit 2020 hat Silvr bereits mehr als 150 Millionen € für E-Commerce- und SaaS-Unternehmen bereitgestellt. Nun weitet das Unternehmen seine Dienstleistungen auf KMU aus, um auch deren Wachstum und Geschäftstätigkeiten zu stärken und zu stabilisieren. Mithilfe von Finanzierungen von bis zu 1.000.000 € ermöglicht Silvr Unternehmen, Investitionen zu tätigen und die finanziellen Auswirkungen ihrer Projekte über einen längeren Zeitraum zu verteilen. Die Finanzierungsgebühren berechnen sich dabei flexibel umsatzbasiert oder anhand fixer Raten. Ganz gleich, ob Unternehmen ihre Technik oder ihr Inventar aufrüsten, Marktforschung oder Produktionskosten finanzieren, expandieren oder einen großartigen Arbeitsplatz schaffen möchten – Silvr macht es möglich.

Was ist Capital Line?

Capital Line von Silvr bietet einen 12-monatigen Finanzierungsplan, der die Auszahlung mehrerer kurzfristiger Finanzierungsraten enthält. Die Finanzierungsgebühren werden zu Beginn festgeschrieben. Als leicht zugängliche Finanzierungslösung kommt Capital Line nicht nur für E-Commerce- und SaaS-Unternehmen infrage, sondern für alle KMU mit unterschiedlichen Kapitalbedürfnissen. Mit dem 12-monatigen Finanzierungsplan erhalten Unternehmen innerhalb von 48 Stunden Zugriff auf ihr neues Kapital und einen transparenten Finanzüberblick, um ihre Cashflow-Prognosen entsprechend zu präzisieren. Dies ist vor allem für Unternehmen interessant, deren Geschäft saisonal bedingt ist: Ihr Cashflow bleibt gesichert, während sie bereits heute zukunftsorientierte Investitionen für Morgen tätigen können. Kurzum bieten Silvrs datengestützte Finanzierungen:

  • weitere Finanzierungsraten (noch während die vorherigen getilgt werden)
  • Finanzierungsgebühren, die sich an die Umsätze anpassen
  • gesicherte Fremdkapitalkosten

Ein neuer, effizienter Antragsablauf

Dank Silvrs neu optimierten Antragsablauf finden Unternehmen innerhalb von nur 5 Minuten heraus, ob eine Silvr-Finanzierung für sie infrage kommt. Verbinden Unternehmen darüber hinaus ihre umsatzbelegenden Geschäftstools, kann Silvr eine präzise Datenanalyse durchführen, die Unternehmensliquidität, Bargeldbestände, das optimale Betriebskapital und die konkrete Finanzierungswürdigkeit in kürzester Zeit bestimmt.

Dank der nahtlosen Schnittstellenmöglichkeiten, die jüngst auf 40 umsatzbelegende Geschäftstools erweitert wurden (viermal mehr als zuvor!), gewinnt Silvr so ein umfassendes Verständnis für den Betrieb und die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens. Der datenbasierte Scoring-Prozess ermöglicht es den Experten und Expertinnen von Silvr auch, vielfältige Finanzierungslösungen zu entwickeln, die sich den unternehmerischen Performance-Schwankungen flexibel anpassen und Unternehmen gleichzeitig dabei unterstützen, ineffiziente Ressourcen zu reduzieren und zukünftige Projekte präzise zu budgetieren.


Jetzt Capital Line beantragen

Hinweis: Jede Finanzierung unterliegt den Berechtigungskriterien von Capital Line.
Entdeckt unsere Firmenkredite
Open an account with Qonto
Hye Lim Jeon
Silvr-Autor:in

Creative-Produkt-Managerin spezialisiert auf internationales Marketing, Datenanalyse und Forschung.

Get Silvr newsletter.
Keine Beiträge gefunden.